Radio-Podcasts

19.02.20 20:10 Uhr Deutschlandfunk Aus Religion und Gesellschaft - Deutschlandfunk

Iranische Mystik - Der Lohn der Religion besteht aus Liebe

Frieden mit sich selbst, mit der Gesellschaft, mit Gott. Das ist das Versprechen des Sufismus. Einige der spirituellen Zentren liegen im heutigen Iran. Dichter wie Rumi und Hafez werden hoch verehrt - erst recht in politisch unruhigen Zeiten. Von Corinna Mühlstedt www.deutschlandfunk.de, Aus Religion und Gesellschaft

Hören

19.02.20 20:10 Uhr Deutschlandfunk Aus Religion und Gesellschaft - Deutschlandfunk

Der Lohn der Religion besteht aus Liebe- Iranische Mystik

Autor: Mühlstedt, Corinna Sendung: Aus Religion und Gesellschaft

Hören

19.02.20 20:05 Uhr NDR Info NDR Hörspiel Box

Tram 83

Eine heruntergekommene Großstadt in Afrika. Wer hierher kommt, hat ein Ziel: Geld zu machen, egal wie. Das „Tram 83“ ist der einzige Nachtclub der Stadt, ihr pulsierendes Zentrum. Hörspieladaption des Romans von Fiston Mwanza Mujila. ORF/NDR 2019. ndr.de/radiokunst.

Hören

19.02.20 20:05 Uhr NDR Kultur NDR Hörspiel Box

Tram 83

Eine heruntergekommene Großstadt in Afrika. Wer hierher kommt, hat ein Ziel: Geld zu machen, egal wie. Das „Tram 83“ ist der einzige Nachtclub der Stadt, ihr pulsierendes Zentrum. Hörspieladaption des Romans von Fiston Mwanza Mujila. ORF/NDR 2019. ndr.de/radiokunst.

Hören

19.02.20 20:00 Uhr Deutschlandfunk Nachrichten - Deutschlandfunk

Nachrichten vom 19.02.2020, 20:00 Uhr

Autor: Deutschlandfunk-Nachrichtenredaktion Sendung: Nachrichten

Hören

19.02.20 19:29 Uhr NDR Kultur Das Journal von NDR Kultur

Von Despoten, Dramatikern und Dichtern

Betrachtungen zum "Justizsystem Erdogan", zur Filmphantasie Oleg Senzows, zu den Körperdarstellungen von Maria Lassnig und der Dichtung von H.M. Enzenberger.

Hören

19.02.20 19:15 Uhr Deutschlandfunk Zur Diskussion - Deutschlandfunk

Lebensmittel zu Dumpingpreisen - Gut für Verbraucher, schlecht für Bauern?

Brüssel droht mit Strafzahlungen, aufgebrachte Tierhalter demonstrieren, Jugendliche wechseln ins Veggie-Lager, die Kanzlerin lädt Bauernverbände und Handelsketten ins Amt ein. Wie steht es um die Produktion von Lebensmitteln in Deutschland wirklich? Was muss sich ändern? Moderation: Jule Reimer www.deutschlandfunk.de, Zur Diskussion

Hören

19.02.20 19:10 Uhr Deutschlandfunk Kommentar - Deutschlandfunk

Begnadigungen Trumps - Ein sehr spezielles Justizverständnis

US-Präsident Donald Trump seien verfassungsrechtliche Bedenken egal, kommentiert Jan Bösche. Auch bei seinen Begnadigungen gehe es ihm allein um seine Macht und sein Wohl. Das Vertrauen der Amerikaner in die Unabhängigkeit ihrer Justiz werde der Kollateralschaden einer solchen Politik sein. Von Jan Bösche www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche

Hören

19.02.20 19:08 Uhr Deutschlandfunk Kommentar - Deutschlandfunk

Netzwerkdurchsetzungsgesetz - Ein Gesetz mit Nebenwirkungen

Die Resultate werden überschaubar bleiben, kommentiert Johannes Kuhn die neuen Pflichten für Facebook und Co. durch das verschärfte Netzwerkdurchsetzungsgesetz. Denn wegen der schon heute überlasteten Staatsanwaltschaften seien die schätzungsweise 150.000 zusätzlichen Ermittlungsverfahren kaum umsetzbar. Von Johannes Kuhn www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche

Hören

19.02.20 19:05 Uhr Deutschlandfunk Kommentar - Deutschlandfunk

Kabinett beschließt Grundrente - Meilenstein für den Sozialstaat

Die Einführung der Grundrente ist ein epochaler Schritt in der deutschen Sozialgeschichte, kommentiert Theo Geers. Denn der überwiegende Teil derjenigen, die die Grundrente künftig bekommen werden, hat sie auch verdient. Dass die Finanzierung noch unklar ist, fällt nicht weiter ins Gewicht. Von Theo Geers www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche

Hören